Logistic Championship - die Firmen-Team-Meisterschaft

Die Logistic Championship ist ein Einladungsturnier für Firmen-Teams ohne Qualifikationsvorlauf. Es treten zwölf bis vierzehn Firmen-Teams aus je drei Staplerfahrern und einem Logistiker gegeneinander an. Gefahren werden unterschiedliche Mannschaftsaufgaben, bei denen verschiedene Parcours gemeinsam und in präzise abgestimmter Teamarbeit bewältigt werden müssen. Nach zwei Vorrunden – einem Gemeinschaftsparcours und einem Logistik-Teamparcours – stehen die sechs besten Teams fest. Sie ziehen in das Halbfinale der Logistic Championship und die drei besten anschließend in das Finale ein.

Wenn Sie ein gutes Team und Interesse an einer Teilnahme bei der Logistic Championship - die Firmen-Team-Meisterschaft haben, wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner bei Ihrem Linde MH-Vertragshändler. Ihr Team misst sich bei uns mit den besten Staplerfahrern von Continental, Deutsche Bahn, Volkswagen, Lorenz Snack World, Altmühltaler, ABB, Knauf u.v.m.

 

Teams 2016

Team ABB, Hanau

Team Lorenz Snack-World, Hankensbüttel

Team Continental, Gifhorn

Team DB, Kassel

Team DHL, Dreieich

Team Frosta, Bremerhaven

Team Knauf, Iphofen

Team SMP, Neustadt

Team Vilsa-Brunnen, Bruchhausen

Team Caparol, Ober-Ramstadt

Team Liebherr, Bad Schussenried

Team Altmühlthaler, Treuchtlingen

Team Mercedes-Benz Supply Chain, Sindelfingen

Team Tucher, Fürth

Team AUSA - Association of the United States Army, Grafenwöhr

 

Startliste 2016

 

Ergebnisse 2015 

 

Sponsoren und Partner