Regionalmeisterschaften

Knapp zweitausend deutsche Staplerfahrerinnen und -fahrer bewerben sich vor den Augen von insgesamt ca. 10.000 Zuschauern jedes Jahr um den Titel „Deutscher Meister im Staplerfahren“. Der erste Schritt auf dem Weg zum Siegertreppchen ist die Teilnahme an einer der deutschlandweit ausgetragenen Regionalmeisterschaften. An 25 Standorten von Rostock bis Bad Waldsee, von Kerpen bis Dresden haben interessierte Fahrerinnen und Fahrer die Möglichkeit, sich für die Reise nach Aschaffenburg zu qualifizieren. 

Zwischen April und August bieten die Vertragshändler von Linde Material Handling je einen regionalen StaplerCup an. Die Sieger dieser Veranstaltungen treffen sich Ende September in Aschaffenburg zum großen Finale, der Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren; die besten Frauen aus allen Regionalmeisterschaften treten zusätzlich bei der Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrerinnen an. Neben den Staplerwettbewerben bieten die Veranstalter der Regionalmeisterschaften allen Besuchern und den Familienangehörigen und Fans ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Den Termin für die nächste Regionalmeisterschaft in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Sponsoren und Partner