Internationale StaplerCups in den Startblöcken

Am 7. April 2016 ist es wieder soweit: Mit einer ersten Regionalmeisterschaft in St. Petersburg eröffnet Russland die Saison, gefolgt von einem ersten Qualifikationswettbewerb in Puerto Montt, Chile.

In den nächsten Monaten wird Staplerfahrern überall auf der Welt bei StaplerCup-Wettbewerben ein Höchstmaß an Präzision, kontrollierter Geschwindigkeit und Erfahrung abverlangt. Sie wollen damit nicht nur Konkurrenz und Publikum gleichermaßen beeindrucken, sondern vor allem beste Ergebnisse erzielen, um sich für die International Championship, die am 15. September 2016 in Aschaffenburg ausgetragen wird, einen Startplatz zu sichern. 

Flaggen

Oberste Regel bei jedem dieser Wettbewerbe: Die Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften, um die Arbeitsplätze in Lager und Logistik weltweit sicherer zu machen. 

Termine für die Wettbewerbe in Deutschland und bei allen beteiligten Nationen finden Sie hier

Ergebnisse Regionalmeisterschaften

Sponsoren und Partner