Kopf an Kopf-Rennen mit Gabelstaplern im Camp Nou

57 Staplerprofis aus ganz Spanien kämpften beim nationalen Finale in Barcelona um die Tickets für die erste Einzel-Weltmeisterschaft im Staplerfahren.

Nach einem Wimpernschlag-Finale stehen die spanischen Meister im Staplerfahren fest: José Antonio Madrid Gordillo und Walter Keusch (Transportes Walter, Barcelona) sowie Antonio Martínez Abad (Dyatrans, Barcelona) gewannen die “Copa de Carretilleros 2014”, die von Linde Material Handling Ibérica als Team-Wettbewerb am 12. Juni 2014 im Fußballstadion Camp Nou in Barcelona im Rahmen des II Linde Safety Open Days ausgetragen wurde. Alle drei reisen im September nach Aschaffenburg und werden ihre Kollegen aus der Heimat bei der ersten Einzel-Weltmeisterschaft sowie bei der internationalen Team-Meisterschaft in Aschaffenburg vertreten. 

Die spanischen Teilnehmer der WM stehen fest.

19 Mannschaften hatten sich bei Regionalmeisterschaften in ganz Spanien für das nationalen Finale qualifiziert. Sie beeindruckten 300 Finalbesucher mit ihrer Geschwindigkeit und Geschicklichkeit, mit der sie die Parcours bewältigten. Ein Fahrerteam aus Cantabrien belegte den zweiten, ein galizisches den dritten Rang.

Auch für Linde Material Handling Ibérica ist die Copa de Carretilleros ein willkommener Anlass, um die Fahrer in sicherem Verhalten mit den Gabel- und Schubmaststaplern zu schulen. Ebenso soll das Ansehen von Staplerfahrern in der Öffentlichkeit verbessert und ihre beeindruckenden Leistungen einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.

 

Über Linde MH Ibérica

Linde MHI ist die spanisch-portugiesische Tochterfirma der Linde Material Handling GmbH, weltweit führend bei der Herstellung von Gabelstaplern und Flurförderzeugen. Seit 1963 in Spanien ansässig, verfügt das Unternehmen heute über 19 Standorte sowie 6 Vertretungen auf der Iberischen Halbinsel und den zugehörigen Inseln. 

Pressekontakt: 

Montserrat Trujillo Martín
Tel.: + 34 93 663 32 57
m.trujillo@linde-mh.es

Paulina Calderón Suárez
Tel.: +34 671 801 280
p.calderon@linde-mh.es

Ergebnisse Regionalmeisterschaften

Sponsoren und Partner